Too Steil to Style

18. Mai, Sonntag – Too Steil to Style

An das Rennen kamen viel mehr Leute als wir erwartet haben. Mit dem Wetter hatten wir mehr Glück als von den Prognosen her zu erwarten war; es regnete nicht und zwischendurch zeigte sich sogar die Sonne.
Die von Alex, Burki und Chrigel gebaute Strecke verlangte von den Fahrerinnen und Fahrern viel Geschicklichkeit ab. Wer einmal aus dem Takt geriet, oder absteigen musste, verlor sehr viel Zeit, zu dem sammelte sich mehr Schlamm an den Pneus, wenn die Räder blockiert wurden. Während dem ersten Lauf war es glitschigiger als im zweiten Lauf; die Strecke wurde im Verlauf des Rennens etwas trockener. Die Streuung der Zeiten war sehr gross, die beste Zeit war 1.12′, die langsamste um die 2.30′. Die meisten die den zweiten Lauf fuhren, konnten ihre Zeit verbessern.

Resultate

Frauen

Rang Name
1. Lauf
2. Lauf
Beste Zeit
Punkte
1 Lucia Oetiger
2.23
1.55
1.55
100
2 Eveline Thaler
2.37
2.12
2.12
90
3 Corinne Leupp
2.37
2.17
2.17
80
4 Isabel Stoller
2.24
2.18
2.18
75
5 Nadine Küenzi
2.49
2.36
2.36
70
6 Béa Altmann
2.50
0.00
2.50
65

Männer

Rang Name
1. Lauf
2. Lauf
Beste Zeit
Punkte
1 Urs Odermatt
1.20
1.14
1.14
100
2 Andrea Rearte
1.18
1.22
1.18
90
3 Klaus Engström
1.34
1.22
1.22
80
4 Michael Brönimann
1.32
1.25
1.25
79
5 Retop Wälchli
1.37
1.25
1.25
79
6 Mick Sismanovic
1.27
0.00
1.27
78
7 Ralph van den Berg
1.35
1.27
1.27
78
8 Dani Brei
1.51
1.28
1.28
78
9 Sacha Poloni
1.53
1.30
1.30
77
10 Roland Meier
1.31
1.31
1.31
76
11 Thomas Seitz
1.36
1.31
1.31
76
12 Marcel Schläpfer
1.45
1.32
1.32
76
13 Urs Eggerschwiler
1.49
1.34
1.34
75
14 Simon Eppenberger
1.45
1.34
1.34
75
15 Andreas Piola
1.44
1.34
1.34
75
16 Marc Domeney
1.34
1.43
1.34
75
17 Benno Meier
1.45
1.36
1.36
74
18 Carlo Diglio
1.37
1.42
1.37
73
19 Guido Schnider
1.48
1.37
1.37
73
20 Lars Kläntschi
1.45
1.37
1.37
73
21 Nima Hastremi
1.37
1.41
1.37
73
22 Peter Kiowski
1.52
1.38
1.38
73
23 René Widemann
1.38
1.40
1.38
73
24 Felix Schindler
1.53
1.38
1.38
73
25 Ulrich Streuli
1.57
1.39
1.39
72
26 Uolf Grass
1.44
1.43
1.43
70
27 Erdmann Fähnrich
1.47
0.00
1.47
69
28 Theo Barmettler
1.50
0.00
1.50
67
29 Stefan Michel
2.45
1.53
1.53
66
30 Yanic Hug
1.54
0.00
1.54
65
31 Tobias Wabmann
2.03
1.54
1.54
65
32 Christoph Vetter
1.54
2.42
1.54
65
33 Manu Coradi
1.57
1.56
1.56
64
34 Patrick Wettstein
2.02
0.00
2.02
42
35 Thomas Mantli
2.28
2.02
2.02
42
36 Erich von Burg
2.06
2.09
2.06
40
37 Robert Hug
2.11
0.00
2.11
38
38 Markus Kocher
2.20
2.15
2.15
36
39 Rico Zimmerli
2.20
2.16
2.16
36
40 Daniel Haus
2.18
0.00
2.18
35
41 Tom Ingold
2.21
0.00
2.21
33
42 Michalis Stathis
2.25
0.00
2.25
31
43 Christian Haberke
2.30
0.00
2.30
29
44 Andri Gadiet
3.03
2.47
2.47
21
45 Sandro Gähler
2.59
0.00
2.59
15
46 Adi Urech
0.00
0.00
0.00
10
47 Stefan Eichenberger
0.00
0.00
0.00
10
48 Christoph Haag
0.00
0.00
0.00
10

Comments are closed.

css.php