Many Hill Show 2011


Die Many Hill Show 2011 findet am Sonntag, 2. Oktober 2011 statt.

  • ab  9:00: Treffpunkt und Einschreiben im Irchelpark
  • ab 16:00: Siegerehrung und Grillerei im Irchelpark

Startgeld 15.- bzw. 10.- für Schüler, Studenten und Züritrals-Mitglieder. Im Startgeld ist eine Wegbeschreibung und Verpflegung bei der Rückkehr auf der im Irchelpark inbegriffen. Voranmeldung ist nicht nötig.

Mitnehmen: MTB (oder anderes geländetaugliches Velo). Glocke und Vignette 2011 am Velo sowie Helm sind Pflicht. Empfohlen wird Singletrail Map 05 Zürich und/oderWanderkarte 1:50’000 Blätter 225T Zürich und 226T Rapperswil. Eine Wegbeschreibung wird beim Einschreiben abgegeben. Der GPS-Track kann auf der manyhillshow.ch heruntergeladen werden.

Rucksäcke, Taschen etc. können beim  Irchelpark deponiert werden.

Die Strecke führt vom Irchelpark (Startzeit) über Zürichberg, Loorenkopf, Forch und Pfannenstiel nach Meilen, mit per Fähre über den See nach Horgen, dann über den Horgenerberg ins Sihltal, danach hinauf aufs Albishorn. Von da über Buchenegg, Felsenegg und Baldern zum Uto-Kulm, von wo es  den Antennentrail runter zum Triemli ins Ziel geht.

Neue Kategorie “Family”

Für Familien mit Kinderanhänger, Schatten- und Kinderveols wird neu folgende Strecke eingeführt: Vom Milchbuck über den Züriberg bis zum Loorenkopf mit der “normalen“ Strecke identisch ist. Ab Loorenkopf entspricht die Strecke derjenigen vom letzten Jahr via Süessblätz, Wassbergholz (achtung steil!), zum Forchdenkmal. Ziel der Strecke wäre der Bahnhof Forch (stempeln). Von der Forch kann man dann mit dem Zug via Stadelhofen wieder nach Oerlikon fahren (Forch ab 14:15, 14:45 und 15:15; Stadelhofen an 14:37, 15:07 und 15:37; Stadelhofen ab 14:42, 15:12 und 15:42, Oerlikon an 14:53, 15:23 und 15:53).

Die Many Hill Show ist eine Rundfahrt rund um Zürich herum und kein Rennen!

Mehr Infos auf manyhillshow.ch.